Mikronährstoffe bei Schwindel - Neurotransmitter-Therapie


Bei Störungen des Gleichgewichtssinns, die mit einer veränderten Körperwahrnehmung und Veränderungen der Wirbelsäulenfunktion verbunden sind.


AuriBalance Kps. Nr. 60
AuriBalance Kps. Nr. 60

 

 

Mikronährstoffe zur Verbesserung der Gleichgewichtsfunktion, sollte diese durch Kaumuskeln, Halswirbelsäule oder veränderte Körperwahrnehmung beeinträchtigt sein:

 

 

 

Vitamin C:                           Antioxidans und Bestandteil des Energiestoffwechsels

Vitamin B6                          Energiebereitstellung im Stoffwechsel

Folsäure                              Unterstützt Sauerstoffbereitstellung und Regeneration

Magnesium                         Beeinflussung von Entspannungsfähigkeit der Muskelzelle

Taurin                               Aminosäure mit Einfluss auf die Nervenbotenstoffe des Gehirns und günstiger Auswirkung auf die Erholungsfähigkeit des Nervensystems

L-Theanin                            Antioxidans mit beruhigenden Eigenschaften auf das Nervengewebe

Ginkgo biloba                     Antioxidans mit Einfluss auf die Durchblutung des Gehirns

Roter Ginseng Extrakt       Erleichtert die Erholungsfähigkeit des Nervensystems

Vitamin E                             Antioxidans im Energiestoffwechsel

Zink                                     Spurenelement mit Einfluss auf Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung