DIAGNOSTIK & BEHANDLUNG

Eine umfassende Diagnostik steht am Anfang jeder ganzheitlichen Behandlung.
Ihr kommt aufgrund der großen Anzahl von Ursachen entscheidende Bedeutung zu. 

Die Untersuchungen von HNO-Arzt, Zahnarzt und Orthopäde helfen den Ursachen der Endolymphstörung auf die Spur zu kommen und die richtigen Behandlungswege zu finden. Die richtige Therapie wird durch die vorliegende Ursache definiert und kommt aus einem weiten Spektrum an Behandlungsmethoden.

Morbus Menière und seine ganzheitliche Behandlung

Die fünf Säulen unserer interdisziplinären Behandlung des Morbus Menière:

  1. Festellung und Behandlung von Herderkrankungen in Zähnen, Mandeln und Nebenhöhlen der Nase
     

  2. Beseitigung aller Fehlfunktionen des Bewegungsapparates in Kiefergelenken, Halswirbelsäule und
    Schulterregion. Prüfung von Okklusionsstörungen
     

  3. Behandlung immunologischer Störungen und Darmsanierung
     

  4. Toxikologische Diagnostik und Sanierung, Diätetik
     

  5. Gezielte Beeinflussung des vegetativen Nervensystems im Endolymphorgan

GANZHEITLICHES BEHANDLUNGSSPEKTRUM

Vollständige Untersuchungen + lückenlose Behandlungsplanung - an einem Tag !

Eine auf höchstem Niveau angesiedelte fachärztliche Diagnostik durch HNO-Arzt, Zahnarzt und Orthopäde ist Grundvoraussetzung einer erfolgreichen Behandlung. 

Eine auf höchstem Niveau angesiedelte fachärztliche Diagnostik durch HNO-Arzt,
Zahnarzt und Orthopäde ist Grundvoraussetzung einer erfolgreichen Behandlung. 

Mit diesen Grundprinzipien folgt unsere Behandlung den augenblicklichen wissenschaftlichen Erkenntnissen und geht bei der Auswahl der Behandlungswege neue, durch die Naturheilkunde vorgegebene, Wege.

  • Beseitigung chronischer Herderkrankungen
     

  • Toxikologisch-immunologische Behandlung
     

  • Medikamentöse Therapie/Infusionstherapie
     

  • Craniomandibuläre Orthopädie
     

  • Cranio-vertebro-sakrale Osteopathie
     

  • Sensomotorisches Training - Somatics
     

  • Labyrinthanästesie
     

  • Ernährungstherapie/Diätetik
     

  • Naturheilverfahren
     

  • Manuelle Medizin
     

  • Homöopathie
     

  • Akupunktur
     

  • Neuraltherapie/Lymphtherapie
     

  • Medizinische Trainingstherapie
     

  • Hypnosystemische Therapie
     

Haben Sie Fragen zur interdisziplinären Behandlung? Senden Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

In den Artikeln finden Sie weitere Informationen:

VORTRAG: URSACHEN DES MORBUS MENIERE

Dr. med. Michael Golenhofen - Facharzt für HNO Heilkunde & Naturheilverfahren

Postweg 4b - D-83209 Prien

Tel: +49 (0)8051-9614211 - Fax: +49 (0)8051-9614212